29.01.2022

parentum Nürnberg

29. Januar 2022, 9-13 Uhr
Ofenwerk, Nürnberg

Die parentum-Messen richten sich an Jugendliche im Berufswahlalter und ihre Eltern.

Eltern sind in Berufswahlfragen wichtige Ratgeber. Sie werden durch die parentum-Messen darin unterstützt, zusammen mit den Jugendlichen passende Ausbildungs- und Berufswege kennenzulernen.

 

Eintritt frei!

10. März bis 25. Juni 2022
Intercityhotel Berlin

Für Steuerberater gewinnen Fragen der internationalen Besteuerung zunehmend an Bedeutung, da auch kleine und mittelständische Betriebe immer häufiger grenzüberschreitend tätig sind. Der Bedarf an kompetenten Steuerexperten wächst. Mit dem von der Steuerberaterkammer amtlich verliehenen Titel „Fachberater/-in für Internationales Steuerrecht“ haben Steuerberater die Möglichkeit, auf ihr Spezialgebiet hinzuweisen und sich am Markt zu profilieren.

Die Bundessteuerberaterkammer bietet im nächsten Jahr wieder einen Lehrgang zum Fachberater/in für Internationales Steuerrecht an.
Beginn ist am 10. März 2022.

06.04.2022

VOCATIUM Erlangen

6. und 7.April 2022, 8.30-15.00 Uhr
Heinrich-Lades-Halle, Erlangen

Fachmesse für Ausbildung+Studium

Vocatium, das sind gut vorbereitete, überwiegend terminierte Gespräche mit den Beratern der Aussteller (Ausbildungsbetriebe, Fachschulen, Hochschulen und Institutionen). Berufsorientierende Gespräche also, die Jugendlichen bei der Karrierewahl weiterhelfen.

Eintritt frei!

24.05.2022

VOCATIUM Hof

24. und 25 Mai 2022, 8.30-15.00 Uhr
Freiheitshalle Hof, Kulmbacher Straße 4, 95030 Hof

Fachmesse für Ausbildung+Studium

Vocatium, das sind gut vorbereitete, überwiegend terminierte Gespräche mit den Beratern der Aussteller (Ausbildungsbetriebe, Fachschulen, Hochschulen und Institutionen). Berufsorientierende Gespräche also, die Jugendlichen bei der Karrierewahl weiterhelfen.

Eintritt frei!

13.07.2022

VOCATIUM Nürnberg

13. und 14. Juli 2022, 8.30-15.00 Uhr
Freiheitshalle Hof, Kulmbacher Straße 4, 95030 Hof
Eintritt frei

Fachmesse für Ausbildung+Studium

Vocatium, das sind gut vorbereitete, überwiegend terminierte Gespräche mit den Beratern der Aussteller (Ausbildungsbetriebe, Fachschulen, Hochschulen und Institutionen). Berufsorientierende Gespräche also, die Jugendlichen bei der Karrierewahl weiterhelfen.

Eintritt frei!