Die Bundessteuerberaterkammer informiert in ihren aktuellen EU-Informationen aus Brüssel vom 25. August 2022 über diese Themen:

  • „Aggressive Steuerplanung“ im Visier der Kommission

  • Berufsrecht
    Anti-Geldwäsche-Paket: Vorschläge der BStBK berücksichtigt
    EP-Studie zur Regulierung von Steuerberater*innen

  • Steuerrecht
    Prioritäten der tschechischen Ratspräsidentschaft
    BStBK positioniert sich zu DEBRA
    Vereinfachung der Quellensteuerrückerstattung
    Stand der Verhandlungen zu Säule II

Sig BStBK 75pix 
EU-Informationen der Bundessteuerberaterkammer

 

logo etaf 
European Tax Adviser Federation

(Europäische Dachorganisation für 280.000 Vertreter der steuerberatenden Berufe aus Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien Rumänien und Ungarn)

 

IHK Brexit-Check:
Bild